Spendenübergabe

Unterstützung für KUNO

27.09.2021

„Der Glöckner von Notre Dame“ auf Schloss Guteneck

Die Schüler der Franz-Grothe-Musikschule in Weiden mussten Corona-bedingt eine gefühlte Ewigkeit auf öffentliche Aufführungen und Applaus für ihr Können verzichten. Die Freude war umso größer, als im Sommer dieses Jahres doch noch ein Auftritt möglich wurde. Burkhard Graf Beissel von Gymnich stellte großzügig die Kapelle von Schloss Guteneck zur Verfügung, eine perfekte Kulisse für die Szenen aus dem „Glöckner von Notre Dame“.

Ein schöner Nebeneffekt dieser Kooperation war die Chance, keinen Eintritt für die Aufführung zu verlangen, sondern die Gäste stattdessen um eine Spende zu bitten. So war der Abend am Ende nicht nur für die Schüler ein voller Erfolg, sondern auch für die KUNO-Stiftung, die sich über eine Gesamt-Spendensumme von 740 Euro freuen konnte – vor Ort überreicht durch Thorsten Willecke, dem Leiter der Franz-Grothe-Schule, und dem Schlossherrn, Burkhard Graf Beissel von Gymnich.

zurück
nach oben scrollen